Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
www.fiat238.de


( 223 Personen sind seit dem 11.September 2004 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:

 

Wie finden Sie unsere Internetseite?
(sehr gut) (gut) (davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich) (so lala) (sehr schlecht)

 

Ihr Kommentar:





223) CherieEaw aus CherieEaw schrieb am 3.Oktober 2017 um 03:54 Uhr:
fer.gu.s.o.nche.ri.e684@gmail.com http://recoverperu.org/ --
http://recoverperu.org/


222) willy burkli ch aus schweiz schrieb am 31.März 2014 um 21:13 Uhr:
willybuer@hotmail.com --
von willy buerkli.also fiat 238.jg.74 steht ohne motor und getriebe und ohne aufbau auf p.pla.auf raeder mit allem drum u.dran..aus auschlachtung bl 78 fast alles was es gibt.nach ostern binnjch in luzern ch.fuer kontakt ab jetzt.tel. sk.00421908370098.oder mail.willybuer@hotmail.com.

221) barney_wilma_fred aus Bremen schrieb am 9.Juni 2013 um 23:07 Uhr:
henning@bremen.de --
Eins noch...Ich finde gerade keine Möglichkeit mich hier anzumelden, daher bitte eine Antwort an henning@bremen.de

220) barney_wilma_fred aus Bremen schrieb am 9.Juni 2013 um 18:30 Uhr:
henning@bremen.de Bewertung dieser Seite: 
--
Moin!

Na, da freuen wir uns aber, dass es diese Seite gibt, und damit doch tatsächlich Menschen, die dieses wie wir finden liebenswerte Auto schätzen und erhalten.

Wir sind auf der Suche nach an einem nicht alltäglichen WoMo, unter anderem für unser gemeinsames Hobby das Geocaching.

Vor einigen Tagen bin ich dann eher zufällig im www. auf einen 238er mit Arca Aufbau gestoßen. Also tatsächlich ein "Teilintergrierter" mit etwas Platz darin.

Erfahrung mit Alttransportern ( 71er Transit ) und teils absonderlichen Fahrzeugen von Fiat die ich hatte ( Ritmo Cabriolet und Turbodiesel, 128er und 131er als Panorama, Fissore Scout, Regata TD ) ist durchaus vorhanden.

Jetzt stellt sich für uns die Frage, worauf bei der Besichtigung des WoMo´s besonders zu achten ist? Er ist 1980 erstzugelassen, hat 52 PS und 2800 kg zul. Gesamtgewicht.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Hinweise auf Schwachpunkte dieser Fahrzeuge bekommen könnten, die sonst evtl. nicht gleich auffallen.

Über eine baldige Antwort würden wir uns sehr freuen, und werden auf jeden Fall Bilder beim Besichtigungstermin machen und hier darüber berichten, wenn denn Interesse besteht.


So, nun ersteinmal einen Gruß und Dank aus Bremen!

219) Sebastian aus Österreich schrieb am 8.Mai 2013 um 22:14 Uhr:
sebastian2407@gmx.de Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo Liebes Fiat 238 Fan-Team,

erst mal vielen Dank das es solche Leute gibt, die mir Anregungen zum Erwerb
eines Fiat 238 gegeben haben. Seit ca. 1. Jahr bin ich auf der Suche nach einem
Exemplar, dass nicht vom Rost zerfressen ist oder so unerschwinglich ist dass man
sich´s gar nicht leisten kann. Bis heute hege ich diesen Traum und hatte vorher
noch keinen Fiat, geschweige denn einen Camper. Es sollte aber immer schon ein
Fiat 238 sein. Kennt ihr den schönen Bildband "Mein cooler Camper"????????
Jetzt ist es fast so weit. In Österreich (mein derzeitiger Wohnort) bin ich
fündig geworden. Ist ein wunderschönes Modell aus 1969 mit wenig KM und einer
9jährigen Museumsgeschichte
Der Eigentümer meinte es müssten für den TÜV nur die Bremsen erneuert werden.
Wie teuer ist so was? ... Und bekommt man die Teile noch ohne Probleme?
Vielleicht gibt´s ja noch einen österreichischen Kollegen, der mir noch sagen
kann, wie das mit einer Oldtimerzulassung aussieht?
Ich würde auch gerne Mitglied bei euch werden. Wie geh ich da vor?
Freue mich über sinnvolle Antworten und sende schöne Grüße aus Salzburg
Sebastian

218) willy buerkli aus ch schrieb am 12.April 2013 um 20:31 Uhr:
willybuer@hotmail.com Bewertung dieser Seite: 
--
gruezi seit einigen jahren binn ich einen 238 iger gefahren.die verlaengerte version mit original aufbau arca it. jg 74.letes jahr abgeprotzt.das meiste vorhanden..vor 2jahren habe jch auch meinen nachvolger 238 bl 2 ausser betrieb genommen jg 81.elnag aufbau it.jch binn daran alles zu likwidieren.anfragen lohnt sich.diese wagen reisten ueber die jahre von nord bis sued u. ost n.west.beide haben 80tausend km hinter sich.bis bald euer barbo.

217) Ingo aus Pforzheim schrieb am 4.Februar 2013 um 14:12 Uhr:
i.wenzel39@gmail.com Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo 238 er Freunde,

zum ersten ein großes Kompliment zu Eurer Seite! Sehr gut gelungen und viel hilfreiches zu finden!

Gefallen hat mir der 238 schon immer....damals hatte ich leider nur noch keinen Fühererschein ....(bin Bj. 1970)....und heute ist der 238 so selten geworden das man ihn leider viel zu selten sieht

Ich möchte mir sehr gerne einen 238 anschaffen, fahre seit 3 Jahren einen Fiat Fiorino (Bj. 1998)....bin also schon von Fiat-Virus infiziert

Jetzt aber zu meinem eigentlichen Problem...der 238 ist so selten geworden (und guterhaltene Exemplare so teuer) das es hoffentlich nicht dabei bleibt das ich einen haben möchte

Wer weiss also wo einer steht ....oder wer einen hergibt?

Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt aus Italien einen zu holen, da müsste es doch eher noch einen geben, oder?

Freue mich über jeden Tip! Besten dank im Voraus!

Ingo

216) sn aus Lemgo schrieb am 25.Januar 2013 um 00:39 Uhr:
aigeers@web.de Bewertung dieser Seite: 
--
Hallo an alle 238er
Seitdem ich nun knapp 3 Jahre Eure Seite beobachte und ich selber seit 1,5 Jahren den bei Euch
registrierten Wagen aus Husum übernommen habe, doktere ich auch so alleine an dem Ding herum.
Zwischenzeitlich habe ich dann schon einige von Euch aus dem Forum persönlich kennengelernt.
Speziell durch Jochen aus Berlin alias "bone" bin ich noch mal ermutigt worden mich hier im Forum
anzumelden.
Leider hat es irgendwie noch nicht so richtig geklappt, werde es aber noch mal zu anderer Zeit pro-
bieren. Um 0.30 h geht nichts mehr so recht.
Bis in bälde

Andreas

215) Alex aus hamburg schrieb am 6.November 2012 um 23:42 Uhr:
reloh@web.de --
Moin zusammen, hab einen 238E mit Hochdach und Camping Ausstattung zu verkaufen.
Fz ist Senffarben und hat im letzten Jahr eine mittelmässige Neulacke bekommen,
H-Kennzeichen und hat jetzt noch bis Ende `13 Hu. Ausstattung ist zusammengewürfelt
aus einem Küchenblock unbekannter Herkunft, die Bänke sind aus einem Cosmos und
neu bezogen. Wasserversorung, Truma 1800, Kühlschrank usw. AHK hat er auch.
Schränke im Dach vom Tischer, echt edel. Preisvorstellung 2600,- Bei Interesse
Bilder gern an Eure email-Addy. Gruss aus HH, Alex

214) Paul Kopriva aus Nürnberg schrieb am 10.Oktober 2012 um 22:01 Uhr:
Audipaule@T-Online.de --
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken meinen VW T3 LLE zu verkaufe und mir einen Fiat 238 Camper zu zulegen.

Ich würde natürlich erstmal einen 238 Camper anschauen und begutachten evtl mal ein paar Meter damit fahren ob mir(und meiner Frau) der Fiat auch entsprechen würde.

Besteht die Möglichkeit im Raum Franken sich mal zu Treffen?

Danke schonmal im voraus.

Paul Kopriva


Dieses Gästebuch wurde 45870 mal aufgerufen, davon 9 mal in diesem Monat.

Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 23